Antrittsrede von Nelson Mandela aus dem Jahr 1994

„Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind.

Unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind.

Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.

Wir fragen uns: Wer bin ich eigentlich, dass ich leuchtend, hinreißend, talentiert und fantastisch sein darf?

Wer bist du denn, es nicht zu sein?

Du bist ein Kind Gottes.

Dich selbst klein zu halten, dient der Welt nicht.

Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn du dich kleiner machst, damit andere um dich herum sich nicht verunsichert fühlen.

Wir sollen alle strahlen wie die Kinder.

Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes zu verwirklichen, die in uns ist.

Sie ist nicht nur in einigen von uns; sie ist in jedem Einzelnen.

Und wenn wir unser eigenes Licht erstrahlen lassen, geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun.

Wenn wir uns von unserer eigenen Angst befreit haben, befreit unsere Gegenwart andere ganz von selbst.”

Legen wir unsere Masken und Rollen ab, die wir uns aus Angst vor Verletzungen angelegt haben und zeigen uns als Authentisches Selbst!

Du hast bis jetzt nur nach den Erwartungen anderer gelebt und weißt nicht wer Du wirklich bist bzw. bist so weit von Deinen eigenen Bedürfnissen und Deinem wahren Wesenskern entfernt?
Reiki kann Dir helfen zu Dir zurückzufinden und Dich bei dem Prozess der Selbsterkenntnis unterstützen
, so dass Du Dein authentisches ICH leben kannst!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *